[intern] 2080 – Der Podcast & die Hindernisse

Nachdem wir nun einige Zeit in einem regelmäßigen Turnus geschrieben, gesprochen und geschnitten haben, ist nun doch etwas mehr Arbeit auf uns zu gekommen.

Doch was macht man, wenn man zu viel zu tun hat? Richtig, man arbeitet mehr und ausgiebiger. Trotz Beruf und Privatleben ist es dann doch gelungen voran zu kommen und weitere Kapitel zu produzieren.

Leider macht uns die Technik gerade einen Strich durch die Rechnung: Unsere Schneidesoftware will nicht, wie wir wollen und so haben wir ca. 5 Stunden an den letzten Wochenenden verloren!

Um es klar zu sagen: Das ist verdammt viel Arbeit, aber sie macht Spaß!

Bleibt uns treu!

Euer 2080-Team.

Advertisements

Hinterlasse eine Antwort.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s