2080 – Podcast

„Als Ulf eines Morgens erfährt, dass sein alter Freund Prof. Dr. Albert Kringler auf mysteriöse Art und Weise verstorben ist, beginnt für Ulf eine spannende und mysteriöse Reise nach Antworten.“

Eine spannende Story mit zahlreichen kreativen Elementen. Dieser Podcast trifft wirklich meinen Geschmack. Weiter so …
(itunes Rezension von N-Zo, Juli 2009)

Einfach super, hoffe es kommt bald mehr !!! Ab dem ersten Kapitel spannend, gute Sprecher, interessante Charaktere! …
(itunes Rezension von Yibbl, Februar 2010)

 

2080 bei itunes abonnieren

RSS-Feed:
http://querschnitt.podspot.de/rss

Staffel 1

Kapitel 1/14
Flattr this

Kapitel 2/14
Flattr this

Kapitel 3/14 (Teil 1/2)
Flattr this

Kapitel 3/14 (Teil 2/2)
Flattr this

Kapitel 4/14
Flattr this

Kapitel 5/14
Flattr this

Kapitel 6/14
Flattr this

Kapitel 7/14
Flattr this

Kapitel 8/14
Flattr this

Kapitel 9/14
Flattr this

Kapitel 10/14
Flattr this

Kapitel 11/14
Flattr this

Kapitel 12/14
Flattr this

Kapitel 13/14
Flattr this

Kapitel 14/14
Flattr this

 

 

Staffel 2

Kapitel 1 Flattr this

Kapitel 2
Flattr this

Kapitel 3
Flattr this

Kapitel 4
Flattr this

Kapitel 5
Flattr this

Kapitel 6
Flattr this

Kapitel 7

Advertisements

2 Gedanken zu “2080 – Podcast

    • Es gibt uns (die Autoren) noch und wir sind uns ziemlich sicher, dass die Geschichte rund um Ulf noch nicht zu Ende erzählt ist. Das ist sie definitiv noch nicht. Leider muss Ulf zur Zeit eine Weile ohne uns auskommen. Aber wir sind sicher, er schafft das. Vermutlich fährt er zur Zeit mit seinem alten Selbststeuerungen durch die Ruhrstadt und grübelt nach über die Verstrickungen rund um die Robos AG.

      Gefällt mir

Hinterlasse eine Antwort.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s